The Transnational ist das Nachfolgemagazin von PostPoetry, welches bis 2014 erschienen ist. Die bisherigen vier Ausgaben sind unter der Federführung von Sarah Katharina Kayß erschienen. Derzeit gibt es fünf verfügbare Ausgaben.


Magazine

Ausgabe Nr. 5 (aktuell)

The Transnational Ausgabe 5

Herausgeber

René Kanzler

Cover-Design

David Scholze

Titelseiten-Grafik

Hommage an S. Gögel von Johannes Gräbner


Vielen Dank an die Autorinnen und Autoren:

HGich.T, Josef M. Gaßner, Simon Alles, Michael Johann Bauer, Clifton Bates, Gary Beck, Gerhard Benigni, Lara Dolphin, Clive Donovan, Ingrid Herta Drewing, Gary Duehr, Carina Contreras, Stefan Gräfe, Gloria D. Gonsalves Mimi Hapig, Catherine Harnett, Wolfgang Hofer, Tobias Hoffmann, Shubhangi Joshi, Bastian Klee Karin Monteiro-Zwahlen, Marcus Nickel, James B. Nicola, James P. Piatt, Tim Rogers, Robert Ronnow Philipp Schaab, Daniel Schulz, Marlene Schulz, Addie Scoggin, Margarita Serafimova, Marina Sens Ron Singer, Bert Tecklenborg, Michael Timoschek, Andrascz Weigoni, Rudolf Weiler

 

Und ebenso vielen Dank an unsere großartigen Übersetzerinnen und Übersetzer:

Paul Becker, Leah Griesmann, Maria Hesse, Conor O'Loughlin, Isabelle Gore, Anika Kulisch, Rudolf Weiler, Lisanne Windeln


Ausgabe Nr. 4

The Transnational Volume 4

Herausgeber

Sarah Katharina Kayß

Titelseiten-Grafik

Registro Visual von Vivian Calderón Bogoslavsky


Ausgabe Nr. 3

The Transnational Ausgabe 3

Herausgeber

Sarah Katharina Kayß

Titelseiten-Grafik

Retorno al Agu von Vivian Calderón Bogoslavsky


Ausgabe Nr. 2

The Transnational Ausgabe 2

Herausgeber

Sarah Katharina Kayß

Titelseiten-Grafik

Vivian Calderón Bogoslavsky


Ausgabe Nr. 1

The Transnational Ausgabe 1

Herausgeber

Sarah Katharina Kayß

Titelseiten-Grafik

Barbara Marcantonio